Kein Bild
Allgemein

GProject Blues Band – Blue Shadow

31. August 2013 Andreas Kaufeldt 0

  Manchmal ist es gut, mit dem ersten Album zu warten: „Blue Shadow“ von der 2005 gegründeten GProject Blues Band ist ein äußerst unterhaltsames Debüt mit starken eigenen Songs und meist gelungenenn Coverversionen.  

Kein Bild
Allgemein

Nordens Tone – Septentrio

30. August 2013 Andreas Kaufeldt 0

Den spezifischen Ton Nordeuropas will das dänische Quartett Nordens Tone aufspüren. War das Debüt eine Auseinandersetzung mit Songs von Grönland bis zu den Färoern im Geiste des Jazz, finden sich auf dem zweiten Album auch […]

Kein Bild
Allgemein

Lazer Lloyd – Lost On The Highway

28. August 2013 Andreas Kaufeldt 0

Ein Mann, eine Gitarre, ab und zu eine Harp. Eigentlich ein normaler Fall für ein Bluesalbum. Doch selten haben wir hier bislang Blues aus Israel zu hören bekommen. Lazer Lloyd hat seine Soloaufnahmen unter dem […]

Kein Bild
Allgemein

Jesper Munk – For In My Way It Lies

28. August 2013 Andreas Kaufeldt 0

Nicht nur in seiner bayrischen Heimat wird schon lautstark das Lob dieses 20jährigen Sängers und Gitarristen gesungen. Britische Kritiker nannten ihn schon die deutsche Version von Roddy Doyles „Comitements“. Dabei ist „For In My Way […]

Kein Bild
Allgemein

Immer informiert

22. August 2013 qromcb 0

  Max war bis zu dem denkwürdigen Tag im Juli 2012 immer ein überzeugtes Mitglied der Informationsgesellschaft gewesen. Internet, E-Mail und SMS, soziale Netzwerke und Erreichbarkeit immer und überall fand er selbstverständlich.  

Kein Bild
Allgemein

Dave Brewer – Night Walkin‘

21. August 2013 Andreas Kaufeldt 0

In seiner australischen Heimat gehörte Gitarrist und Sänger Dave Brewer zu zahlreichen Bands. „Night Walkin“ ist sein zweites Soloalbum – eine Scheibe voller beseelter Songs für die späteren Stunden des Abends.

Kein Bild
Allgemein

pontontrost

21. August 2013 dqzzuux 0

  natürlich wollte kein mensch wirklich etwas über die sinnlosigkeit seines daseins wissen.deshalb gab es ja das fernsehen, die menschlichen rudervereine, nächtliche anglerbrigaden, überfüllte swingerclubs und die lang verbreitete und irrsinnige annahme, diesen lebendigen nihilismus […]