Kein Bild
Allgemein

erstmal müssen die blätter fallen

11. Dezember 2014 dqzzuux 0

„du bist mir nach zwei jahren immer noch so fremd, wie all die nummernschilder der vielen autos auf den straßen! kannst du mir trotzdem, bevor ich mich von dir trenne, noch beim tapezieren des schlafzimmers […]

Kein Bild
Allgemein

ich muß noch zigaretten holen

28. September 2014 dqzzuux 0

„wie alt bist du eigentlich?“ wollte sie von mir wissen. „alt genug, um durchzudrehen.“ antwortete ich ihr. „meinst du lange genug dabei oder lange genug am leben?“ fragte sie nach. „nenn es, wie du willst.“ […]

Kein Bild
Allgemein

gangnamenbang

2. September 2014 dqzzuux 0

überall stand etwas drauf. egal ob man sich den locher griff, den klammeraffen, das brillentuch oder den radiergummi, die zigarettenschachtel, den taschenrechner oder die unterhose, den stift, das tempotaschentuch, den wecker oder das plüschtier, irgendwas […]

Kein Bild
Allgemein

wann kommt und weht die weiße fahne

28. April 2014 dqzzuux 0

noch ein versuch seine kraftlosen beine zum schwer tragbaren sein in bewegung zu bringen, einen fuß vor den anderen zu stellen, sich in einer unsichtbaren schmerzenden hülle, qualvoll und dennoch empfindungslos gegenüber einem weiterleben, zur […]

Kein Bild
Allgemein

im schwund der königin

19. Januar 2014 dqzzuux 0

UNTERM SAFT GEHT’S WEITER / 29 man sah keine trauben mehr schwimmen im wein. doch sie blieb den ganzen abend dabei: „ich war mal traubenkönigin“, kam immer wieder darauf zurück, egal worüber wir zwischenzeitlich redeten, […]

Kein Bild
Allgemein

die lust auf den baum ohne unterhose

26. Dezember 2013 dqzzuux 0

UNTERM SAFT GEHT’S WEITER / 25 es war weihnachten und es war kalt in den räumen. menschen, die sich kannten: preßten ihre lippen in das gesicht des bekannten – sie begrüßten sich – ich knallte […]

Kein Bild
Allgemein

blocker

24. Dezember 2013 dqzzuux 0

UNTERM SAFT GEHT’S WEITER / 24 alpträume. alpträume über alpträume. doch der letzte war nach dem erwachen lustig. ich lachte laut in meinem aufgefüllten und zugestellten kopf: war mir doch im traum ein kleiner lebenslustiger […]

Kein Bild
Allgemein

realität ist zauberwald

18. Dezember 2013 dqzzuux 0

UNTERM SAFT GEHT’S WEITER / 23 frau holle spritzt dir mit muttermilch die betten voll und schüttelt nichts, rapunzel trägt längst glatze, verkleistert dir die letzten grauen federn an deinen flatternden oberschenkeln, rumpelstielzchen beißt sich […]

Kein Bild
Allgemein

der gemeine herbst

12. Dezember 2013 dqzzuux 0

UNTERM SAFT GEHT’S WEITER / 21 ich hörte das klopfen an der tür zum krankenzimmer, und dann war die ärztin auch schon an meinem bett: „ihre krankenkasse hat uns angeschrieben. sie bewilligt ihnen nur 21 […]